START
SPIELHILFEN
FAN-ART
GÄSTEBUCH
FORUM
   
 Zum Downloadverzeichnis
 Einleitung
 1. Gen Norden
 2. Der Himmelsturm
 3. Der Unglückswolf
 4. Auf der Spur des Wolfes
 5. H'Rangas Kinder
 6. Die Suche nach dem Largala'hen
 7. Wie der Wind der Wüste
 8. Der Prophet zieht weiter
 9. Das Tal der Echsengötter
 10. Inseln im Nebel
 11. Der alte König
 12. Alte Freunde, alte Feinde
 
Allgemeine Spielhilfen
Soundtrack: Hinweise und Links
 
 
 

 

 
Bei Fragen zu einzelnen Spielhilfen wendet Euch bitte an den Webmaster oder an den Urheber der Spielhilfe. Der Name des Urhebers findet sich jeweils am rechten Rand in der eckigen Klammer.

I N H A L T :

Heldenblatt-Bögen für Meisterpersonen der Saga
Erschöpfungstool
Wirtshausgenerator
Maptools-Karten zu den Questen 3 bis 10
Inrah-Schicksalssterne zu den Questen 4 bis 12
Meisterhinweise
Konvertierte NSC (DSA 4)
Chronologie aventurischer Ereignisse während der Saga

A R C H E T Y P E N :

Valbran al'Kira - Freigelassener Gladiator aus Fasar

 

Heldenblatt-Bögen für Meisterpersonen der Saga
 
Anmerkung: Stefan Pardey hat auf Basis des Heldenblatts ausführliche Charakterbögen für einige der wichtigsten Meisterpersonen der Saga erstellt, nämlich Phileasson, Beorn, Shaya, Ynu, Crottet, Ohm Follker und Galandel Yetimutter. Neben den Heldenbögen steht auch die verwendete, modifizierte Heldenblatt-Vorlage zum Download bereit.

Die zip-Archive enthalten jeweils den Heldenbogen als PDF, die zugehörige Excel-Datei sowie eine kurze Anleitung samt rechtlichen Hinweisen zu den verwendeten Illustrationen.
 

 

Erschöpfungstool
 
Anmerkung: Dieses OpenOffice-Spreadsheet dient dazu, die Erschöpfung und Überanstrengung der Heldengruppe zu verwalten - es kann im Laufe der Kampagne bei den zahlreichen Märschen durch Dschungel oder Wüste eingesetzt werden.
Das zip-Archiv enthält neben der Spreadsheet-Datei auch eine Anleitung.
 

 

Wirtshausgenerator
 
Anmerkung: Welcher Spielleiter kennt das nicht - die Helden quartieren sich wie so oft in einem Gasthaus ein, und weil dort vielleicht ein wichtige Begegnung stattfinden soll oder auch einfach nur, um Atmosphäre aufzubauen, muss natürlich ein Name für die Taverne her. Hier kann der Wirtshausgenerator helfen: Mit diesem kleinen Tool ist es kein Problem, eine Taverne inklusive Name und Angebot zu generien.
 

 

MapTool-Karten
 
Anmerkung: Mit Hilfe dieses Kartensets und der kostenlosen MapTool-Software können einige der wichtigsten Orte und Reise-Etappen der Phileasson-Saga am Spieltisch visualisiert werden. Enthalten sind folgende Karten (urheberrechtliche Hinweise finden sich in der Anleitung) für die Questen 3 bis 10:
Update (26.09.2012): Karten der 10. Queste ergänzt.
  • Die Goblinhöhle
  • Die Reise durch Tobrien zu den Drachensteinen
  • Das Tal der Türme
  • Die Suche nach einer Seeschlange vor der Küste Maraskans
  • Der Friedhof der Seeschlangen
  • Die Sargasso-See
  • Die Elfengaleasse
  • Die Rennbahn von Fasar
  • Die Reise der Karawane
  • Das Regengebirge
  • Das Tal der Echsengötter
  • Die Inseln im Nebel
  • Bardibrig
  • Die Verlorene Insel
  • Der Turm des Schlangenkönigs (außen)
  • Der Turm des Schlangenkönigs (innen)
Die Zip-Datei enthält neben der MapTool-Datei eine ausführliche Anleitung, in der auch verschiedene nützliche Links für den Umgang mit MapTool gesammelt sind.
 

 

Inrah-Schicksalssterne
 
Anmerkung: Diese Inrah-Schicksalssterne zu den Prophezeiungen der vierten bis zwölften Queste können als Inspiration dienen, um das Mysterium der Prophezeiungen am Spieltisch weiter auszugestalten. Die Deutung folgt den Erklärungen aus den Begleitheft des Inrah-Kartensets.

Zu den Schicksalssternen der letzten drei Questen hat Gerrit Reininghaus jeweils kurze Interpretationshilfen geschrieben, die als PDF-Dateien hier (1,8 MB), hier (1,9 MB) und hier (1,9 MB) heruntergeladen werden können.
 

Inrah-Schicksalssterne
[zum Vergrößern anklicken]

 

 

 

 

4. Queste
5. Queste
6. Queste
7. Queste

 

 

 

 

 

8. Queste
9. Queste

 

 

 

 

 

 

 

Meisterhinweise
 
Anmerkung: Bei den Meisterhinweisen handelt es sich um eine Weiterentwicklung der bereits vorhandenen Spielhilfe "Hinweise und Probleme der Saga". Die Spielhilfe deutet auf spieltechnische Probleme, Regelprobleme beim Spielen nach DSA4-Regeln und andere kritische Stellen der Saga hin.
 

 

Konvertierte NSC (DSA 4)
 
Anmerkung: Für alle, die die Saga bereits jetzt nach den Regeln der 4. Edition spielen, gibt es hier einen recht großen Teil der NSCs - konvertiert nach den Regeln aus "Wege der Helden". Beachtet bitte, daß die errechneten Werte nur Vorschläge sind und durchaus modifiziert werden können! In meiner Gruppe habe ich es seinerzeit so gemacht, daß ich die Seiten ausgedruckt und laminiert habe. Teilweise habe ich die Spieler dann für die NSC würfeln lassen und habe ihnen die Bögen überlassen. Bis auf Phileasson - der gehörte nur mir.
 

 

Chronologie aventurischer Ereignisse während der Saga
 

[Roman Bering]

Anmerkung: Diese Spielhilfe soll dazu dienen, Spielleitern der Phileasson-Kampagne die Übersicht über das, was außerhalb der Kampagne in Aventurien geschieht, zu erleichtern. Durch das geschickte Erwähnen des ein oder anderen Ereignisses an den passenden Stellen (z.B. ein zufälliges Treffen zwischen Phileasson und einem befreundeten Kapitän, der Kunde aus dem und dem Land zu bringen weiß) kann den Spielern die Dynamik und das Eigenleben der Welt Aventurien näher gebracht werden und sie bekommen ein Gefühl dafür, dass auch außerhalb der Weltumseglung wichtige und spannende Ereignisse vor sich gehen. Außerdem kann eine solche Nachricht in Abhängigkeit von Ihrer Relevanz für die Mannschaft Phileassons durchaus die ein oder andere schöne rollenspielerische Szene mit sich bringen.
 

 

 

Archetypen: Valbran al'Kira - Freigelassener Gladiator aus Fasar
 
 

Kurzbeschreibung: Valbran geriet als junger Thorwaler in die Fänge von Piraten, die ihn als Sklaven weiterverkauften. Schließlich landete er als Gladiatorenschüler in Fasar, konnte sich beweisen und stieg zum Leibwächter seines Herrn auf, der ihn schließlich frei ließ.
Valbran kann sehr gut mit seinem Doppelkhunchomer umgehen und er beherrscht den beidhändigen Kampf mit seinen beiden tulamidischen Kurzschwertern.

Die zip-Datei beinhaltet vier ausgefüllte Charakterdatenblätter sowie einen ausgearbeiteten Charakterhintergrund.